Streckenflug

Was versteht man unter Streckenflug?

Streckenflug ist die hohe Kunst des Segelfliegens. Es ist das Resultat welches dabei rauskommt, wenn man die verschiedenen Arten von Auftrieb wie Thermik, Hangaufwind oder Wellenaufwind nutzt um damit eine Strecke zurückzulegen.

Der Reiz dazu ist unterschiedlich. Zum einen der reine Spaß am Fliegen, zum anderen der Versuch das Maximum aus dem Flugzeug, dem Wetter und vor allem sich selbst zu holen!

Die Länge der Strecken variiert je nach Wetter und Flugzeugtyp. Mit modernen Segelflugzeugen wie unserem Duo Discus X oder der ASW-28 sind bei guten Wetterlagen Strecken bis 500 km gut schaffbar. Aber auch Strecken von 800 km und mehr, ohne einen Tropfen Sprit zu verbrauchen, sind in Deutschland keine Seltenheit.

Onlinecontest

Der Onlinecontest ist eine Internetplatform auf der Flüge hochgeladen, angeschaut und verglichen werden. Es ist der weltweit erfolgreichste Online-Wettbewerb bei dem Piloten aus allen Ländern dieser Welt ihre Flüge hochladen und vergleichen.

Hier kannst du dir Streckenflüge der Heppenheimer Piloten aus diesem Jahr anschauen.